Gäste-Info

Wichtige News

Informationen für Gäste

Freizeitaktivitäten in der Region

Die Verwaltungsgemeinschaft Henfenfeld ist idyllisch im Landkreis Nürnberger Land gelegen. Der Hammerbach durchquert das Gebiet, bevor er in die Pegnitz mündet. Besucher und Gäste können hier Ruhe und Erholung finden, aber auch sportlich aktiv werden.

Sportlich unterwegs

Die Natur um die drei Gemeinden lädt zum Erkunden ein. Ob auf dem Mühlenweg, dem Frankenalb-Panoramaweg oder dem Fünf-Flüsse-Radweg: Eine Vielzahl von Rad- und Wanderwegen führen durch das Hammerbachtal, vorbei an Flüssen, Wiesen und durch Wälder. In Henfenfeld gibt es einen Radlerrastplatz, ein weiterer Rastplatz findet sich in Schrotsdorf. Das Hammerbachtal durchzieht ein eigenes Radwegenetz. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.radwegenetz-hammerbachtal.de.

Natur erleben

Wer bei einer Radtour eine kleine Pause einlegen möchte, kann dies beispielsweise bei der Kneippanlage oder dem Mehrgenerationenspielplatz in Kucha tun. Das Naturschutzzentrum Wengleinpark ist eine Umweltstation – auch mit einem Büro in Henfenfeld. Den Wengleinpark, der bei Eschenbach liegt, kann man auf eigene Faust erkunden. Auf Themenwegen erfahren Interessierte alles über die Landschaft, Flora und Fauna.

Kultur genießen

Auch kulturell haben Engelthal, Henfenfeld und Offenhausen etwas zu bieten. Im Schloss Henfenfeld befindet sich die Opernakademie. Dort finden regelmäßig Konzerte mit internationalen Gästen statt. Interessierte können das ehemalige Kloster Engelthal bei einem Rundgang mit Landsknecht Heinrich erkunden oder für ein paar Stunden in die Welt einer Bäuerin eintauchen.

Weitere Freizeitaktivitäten finden Sie auf der Website des Nürnberger Land Tourismus.

Seite teilen: